•  brace1
  • brace2
  • brace21
  • brace22
  • brace23
  • brace24
  • brace3
  • brace31
  • brace4
  • brace41
  • brace42
  • brace43
  • brace43
  • brace431
  • brace45
  • brace46
  • brace47
  • brace5
  • brace51
  • brace52
  • brace53
  • brace6
  • Brace61
  • Brace62
  • brace63
  •  brace1
  • brace2
  • brace21
  • brace22
  • brace23
  • brace24
  • brace3
  • brace31
  • brace4
  • brace41
  • brace42
  • brace43
  • brace43
  • brace431
  • brace45
  • brace46
  • brace47
  • brace5
  • brace51
  • brace52
  • brace53
  • brace6
  • Brace61
  • Brace62
  • brace63

Bracelets

Der Achat wurde schon seit jeher als Heil- und Glücksstein beschrieben, in der Antike war er aufgrund seiner Maserungen als Schmuckstein sehr beliebt. Der Achat vermittelt Schutz und Sicherheit, er fördert die bewusste Verarbeitung unserer Lebenserfahrungen und führt zu geistiger Reife, Wachstum, und Stabilität.

Der Chalcedon repräsentierte schon in der Antike die Elemente Luft und Wasser. Er fördert die Kommunikation und gilt von alters her als Stein der Redner. Der Chalcedon vermittelt Leichtigkeit, ein unbeschwertes Lebensgefühl mit einer optimistischen Grundstimmung. Zudem bringt er Bewusstsein durch eine verbesserte Wahrnehmung unserer Gefühle, Wünsche und Bedürfnisse.

Der Bergkristall ist ein reiner Quarzkristall, der dank seiner Klarheit schon immer als Symbol der Reinheit gilt. Als Heil- und Zauberstein bekannt, sollte er Dämonen und Krankheiten vertreiben. Kugeln wurden zum Wahrsagen benutzt. Der Bergkristall fördert Klarheit und verbessert so Wahrnehmung und Verstehen.  Zudem harmonisiert er die Gehirnhälften und stärkt die Nerven.